BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leckeres und Wohltuendes für Leib und Seele

In der Hektik unserer Zeit zur Ruhe kommen, sich selbst etwas Gutes tun…

 

Folgende Programme können gebucht werden:

Wildkräuter für den Kochtopf

Ernte vom Wegesrand, von Hecke, Wald und Wiese und Genussvolles aus den Schätzen der Natur zubereiten - gehen Sie mit uns auf die Suche nach essbaren Blüten, Kräutern und Beeren und erfahren Sie, wie diese zu köstlichen Speisen zubereitet werden können.

Wir bieten Kräuterwanderungen mit und ohne Verkostung, kreative Kochkurse zur Verwendung von Wildkräutern, Kochen unter freiem Himmel und Kurse zur Haltbarmachung an - unsere Akteurinnen haben ein breites Programm und orientieren sich gerne an Ihren Wünschen.


Gesundes und Heilsames aus der Naturapotheke

Tinkturen, Salben, Wickel – lernen Sie ausgewählte Heilkräuter der Natur eindeutig zu bestimmen und erfahren Sie, auf welche Art und Weise diese uns bei unseren größeren und kleinen Wehwehchen des Alltags hilfreich sein können.


Naturkosmetik

Gesund, natürlich und individuell – gönnen Sie sich etwas Besonderes und stellen sich Ihr eigenes Pflegeprodukt selbst her. In den Naturkosmetikkursen erfahren Sie, wie aus hochwertigen Fetten, Ölen oder Wachsen in Verbindung mit Kräuterextrakten, ätherischen Ölen und Mineralien wunderbare Pflegeprodukte entstehen können. Alle Rohstoffe stammen entweder aus kontrolliert biologischem Anbau oder aus Wildsammlungen.

 

Jahreskreisfeste und Brauchtum

Die Jahreskreisfeste der (mittel-)schwäbischen Kulturlandschaft sind eng mit den Geschehnissen und Veränderungen der Natur im Jahresverlauf verknüpft. Dazugehöriges Brauchtum ist fester Bestandteil unserer kulturellen Entwicklung, doch diese geraten in der Hektik und im Stress unseres Alltags oft in den Hintergrund.


Mit Ritualen, Liedern, Tänzen und Gemeinschaft lassen sich diese Feste neu entdecken.

 

Gönnen Sie sich eine Auszeit! Ostereier mit Naturmaterialien verzieren, Feier der Sonnwende mit Entzünden des Johannifeuers auf dem Höhepunkt des Kräuterjahres, Kräuterbuschen binden zu Maria Himmelfahrt, Räuchern zu den Rauhnächten – unser Angebot ist vielfältig und begleitet Sie durch die Jahreszeiten.

 

Erntezeit im Garten, auf der Obstwiese und dem Acker

Wie zu Omas Zeiten – ernten Sie selbst Obst oder Gemüse, verarbeiten die eigene Ernte und genießen im Anschluss Ihre eigenen Schätze. Egal, ob Sie Leckeres aus Äpfeln, Birnen & Co zubereiten wollen (Mus, Trockenobst, Saft, Tee) oder knackige Nüsse, fruchtige Wildfrüchtetees oder köstliche Kartoffelgerichte am offenen Feuer herstellen – wir orientieren uns an Ihren Wünschen.

 

Bei Interesse können Sie die folgenden Akteurinnen kontaktieren:
Silke Haug, Ziemetshausen
Anni Eschenbach, Bibertal
Conny Stiefel, Freihalden
Ingeborg Farion, Ichenhausen
Jutta Reiter, Günzburg
Sabine Schmidberger, Waltenhausen
Barbara Dippel, Günzburg
Kontakt

Netzwerk Umweltbildung Landkreis Günzburg

Poststr. 5, 89335 Ichenhausen - Bayern Deutschland

Tel.: 08223 9697-38

E-Mail:

lpv

Logo STMUV

 

umwelt